community
Markus Posti   |  03.10.2019  |  4 Kommentare
0
Nach oben
Down

Stellen Sie sich vor, Sie kommen morgens in die Praxis, starten den Computer und bemerken, dass der Zugriff auf alle Ihre Daten - auch die Patientendaten -  blockiert ist.

Wie verbreitetet sind Cyberattacken im Gesundheitswesen und wie steht es um den Schutz Ihrer Praxis? 

Computer und vernetzte Untersuchungsgeräte sind nicht mehr wegzudenken. Mit ihnen steigt aber auch das Risiko für Cyberattacken auf sensible Daten und lebensnotwendige Medizinalinfrastruktur.

Damit Ihre IT nicht zum Patienten wird, laden wir Sie ganz herzlich zu einer Cyber Security Veranstaltung für Ärzte und Gemeinschaftspraxen ein.

 
 
Programm
  • 16.45 Check-in und Welcome Drink
  • 17.15 Begrüssung durch Swisscom
  • 17.20 Digitalisierung "in der Praxis": Chancen und Herausforderungen, Prof. Dr. Jürgen Holm, Leiter Medizininformatik an der Berner Fachhochschule
  • 17.45 IT Sicherheit ist keine Glückssache, Pascal Bolli, CEO Cross-IT GmbH
  • 17.55 Datensicherheit: Gefährdungen und Lösungen aus Sicht Praxis-Software, Markus Posti, Leiter Marketing und Verkauf amétiq medical
  • 18.05 F&A und Networking-Apéro. Das Apéro wird von Swisscom offeriert und ist für die Teilnehmer kostenlos.
  • 18.15 Optional: Exklusiver geführter Rundgang (ca. 20min) durch das "Hoheitsgebiet der Netz-Aufseher": Was bedeutet 24x7 Infrastruktur-Überwachung bei Swisscom?
  • Ca. 19.30 Ende und Verabschiedung

 

Wann: Dienstag 22. Oktober 2019, von16:45 Uhr bis 19:30 Uhr
 
Anmeldeschluss: Mo. 21. Oktober 2019
 
Wo: Swisscom, Ey 10, 3063 Ittigen, auf Karte anzeigen
 
Anreise
  • Auto: Im Swisscom Business Park ist die Anzahl Parkplätze limitiert. Wenn Sie einen Parkplatz benötigen, teilen Sie uns dies bitte bei der Anmeldung mit (first come, first served). Als Alternative empfehlen wir Ihnen das Parking Wankdorfcenter oder Parkhaus Talgutzentrum in Ittigen.
  • S-Bahn: Mit S7 ab Bahnhof Bern bis Station "Papiermühle". Danach mit Bus 40 bis "Ittigen, Pulverstutz" oder 9 min Fussweg.
  • Bus: Mit dem Bus 40/41 bis "Ittigen, Pulverstutz". Danach 4 min Fussweg. Ab Station Papiermühle in 1 min Fahrzeit erreichbar, ab Breitenrain in rund 15 min, ab Guisanplatz oder Wankdorfplatz in ca. 10 min.